QUICK CALL ANFRAGEN
SCANMARKET

Agile Software Entwicklung

Die Verwendung von Cloud-basierten Anwendungen bietet zahlreiche Vorteile, insbesondere bei der strategischen Beschaffung. Dazu gehören geringere Kosten, geringere IT Ressourcenanforderungen, keine Upgrades, Zugriff auf erweiterte Ressourcen und Informationen sowie Interoperabilität mit anderen Systemen.

Einer der wichtigsten Vorteile ist die schnelle Reaktion auf Änderungen und Neuentwicklungen. Der Schlüssel dazu ist die agile Softwareentwicklung. Die Entwicklung von Cloudanwendungen ist schnell und flexibel. Es unterscheidet sich von der herkömmlichen Softwareentwicklung dadurch, dass unser Team unseren Kunden ständig neue Funktionen zur Verfügung stellt.


Wie viele Cloud-basierte Softwareunternehmen setzt Scanmarket agile Softwareentwicklungsmethoden ein. Die agile Methodik basiert auf einer schrittweisen Entwicklung und ermöglicht eine schnelle, flexible Reaktion auf Änderungen. „Agile“ eignet sich hervorragend für die Entwicklung von Cloudanwendungen und für die Art und Weise, wie wir bei Scanmarket arbeiten.

Durch die Unterstützung einer einzigen Cloudplattform entfällt die unnötige Arbeit. Dies ermöglicht unserem Team, das volle Potenzial der agilen Entwicklungsmethoden auszuschöpfen. Jeder Kunde erhält jede Version, wodurch alle Probleme mit der Abwärtskompatibilität, dem Betriebssystem und dem Protokoll beseitigt werden.

"The tools are proving to be very successful, and simple to use."

- BARRY WILMER, PURCHASE SYSTEMS DEVELOPMENT MANAGER, NISSAN
SCANMARKET

Agile Software

Die intelligente Technologie von Scanmarket lernt von Benutzern. Dank agiler Methoden können wir das, was wir lernen, nutzen und die Funktionsentwicklung basierend auf Klicks und Navigationsmustern vorantreiben, sodass wir schnell auf sich ändernde Kundenanforderungen und Marktanforderungen reagieren können.

Das Plattform-Entwicklungsteam von Scanmarket kann alle drei Wochen Updates mit Dutzenden neuer markt- und kundenorientierter Funktionen bereitstellen - nicht nur Patches und Fehlerbehebungen. 

Die Schlüsselkomponenten der agilen Softwareentwicklung sind:
  • Einbeziehung von User Stories und Personas in die Roadmap-Entwicklung, damit das Endprodukt die Bedürfnisse der Endbenutzer berücksichtigt
  • Inkrementelle Entwicklung, um schnell Verbesserungen in kleinen Paketen einzuführen, anstatt auf große, seltene Releases zu warten
  • Iterative Entwicklung, um wiederholte Änderungen an den gleichen Komponenten vorzunehmen, wie die Entwicklungsteams mehr über die Anforderungen erfahren
  • Teambasierte Entwicklungsgruppen, damit das institutionelle Wissen im Laufe der Zeit bei den Beteiligten verbleibt
Bei Agile geht es vor allem darum, schnell auf veränderte Situationen, Bedürfnisse und Marktbedingungen reagieren zu können. Betrachten Sie es wie die Zara Stores von Software.

Möchten Sie mehr erfahren?

Information anfordern